Hütteneinräumung 2009
07.11.2009


Verfasser: Toni Janser
Teilnehmer: 38
Ort/Region: Rittmarren

Photos:
  

Am Samstag 7. November war es wieder soweit, unsere Skihütte auf dem Rittmarren musste eingeräumt werden. 38 SKRJ-Mitglieder trafen sich bei trockenem Herbstwetter, um uns zu helfen, die Hütte winterfest einzurichten. 4 Ster Holz wurde gespalten und geschittet damit wir auch im nächsten Winter eine warme Stube haben.
Natürlich durften um 10 Uhr der Kaffee und die Nussgipfel nicht fehlen. Bis zum Mittagessen stand die Holzbeige an der Stallwand, die Getränke waren eingelagert in der Küche war der grösste Teil abgewaschen und in den Schränken verstaut. Auch die Stube war schon richtig gemütlich eingerichtet und im oberen Stock waren die Matratzen, Kissen und Wolldecken verteilt.
Nach einem kurzen Apero (von Heinz serviert) genossen alle um 12.30 Uhr Manis und Turis wunderbar grillierte Würste mit Kartoffelsalat, auch die selbstgebackene Kuchen liessen die morgentlichen Anstrengungen schnell vergessen.
Nach einem gemütlichen Nachmittag mit hochstehenden Gesprächen und dem
traditionellen Jass wurde die Hütte in Beschlag genommen.
Die Hüttencrew genoss den Abend bei einem gemütlichen (für die einen) Jass.
Am Morgen hatte der Winter schon ganz leise an die Tür geklopft, ein Hauch von Weiss lag rund um die Hütte und den ganzen Tag schneite es ein wenig.
Trotz dem schlechten Wetter fanden einige Gäste den Weg hinauf in die Hütte.

Für den tollen Einsatz möchten wir uns bei Allen ganz herzlich bedanken und freuen uns auf Euren Besuch in der gemütlichen Skihütte.

Doris, Toni und die Hüttencrew








Datei-Download:


Diesen Bericht bearbeiten:


| AGENDA | BERICHTE | SKIHÜTTE | SKRJ | TOUREN | HOME | KONTAKT |

Copyright 2014, Realize IT GmbH, Rapperswil