Hüttenausräumung 2009
18.04.2009


Verfasser: Toni+Doris
Teilnehmer: 34 Skiklubmitglieder
Ort/Region: Rittmarren

Photos:
  

Nach einem super Winter mit vielen Gästen und hervorragenden Schneebedingungen trafen sich 34 Skiklubmitglieder am Samstagmorgen 18. April um 9 Uhr bei gutem Wetter in der Rittmarrenhütte.
Nach kurzer oder langer Begrüssung ging es an die Arbeit, die meisten Männer stürzten sich auf die Holzbeige, so dass von dieser bereits zur Kaffepause nichts mehr zu sehen war. Auch in der Hütte war bald kein Durchkommen vor lauter Helfer die überall nach Arbeit suchten. Max, Chrigel, Thomas und Ueli verschwanden in die Getränkekeller, Susanne übernahm mit Anita und Maria das Zepter im oberen Stock, in der Küche wurde es ziemlich eng mit so vielen fleissigen Händen und in der Stube waren auch bald alle Putzlappen besetzt. Um 10 Uhr wurde zur Kaffee-und Nussgipfelpause gerufen und der Lärmpegel in der Hütte erreichte zum ersten Mal normale Skiklubdezibels.
Zügig wurde bis um 12 Uhr weiter geputzt und die Ware im Sommerraum verstaut. Unterdessen waren auch Mani und Hampi am Grill nicht untätig gewesen, der Duft von Manis spezial Tessiner, Grill und Bratwürste stieg uns in die Nase, Zeit zum Mittagessen.
Den Kaffe und das Kuchenbuffet konnten wir dann draussen bei sonnigem Wetter geniessen.
Bevor die Frauen zum Schlusspurt in der Hütte ansetzten überbrückten einige Männer die Zeit mit Jassen und letzten Aufräumarbeiten im Freien.
Pünktlich um 15 Uhr konnte die Hütte an Regi und Sepp Rüegg übergeben werden. Wir möchten uns bei allen Helferinnen und Helfer ganz herzlich bedanken für euren super Einsatz und wünschen allen einen wunderschönen Sommer.

Liebe Grüsse
Doris und Toni









Datei-Download:


Diesen Bericht bearbeiten:


| AGENDA | BERICHTE | SKIHÜTTE | SKRJ | TOUREN | HOME | KONTAKT |

Copyright 2014, Realize IT GmbH, Rapperswil