Schlauchbootfahrt auf der Linth
09.08.2004


Verfasser: Realize
Teilnehmer: 22 gutgelaunte SkiklüblerInnen
Ort/Region: Weesen - Benken

Photos:
Keine Alben vorhanden

Bei warmen Temperaturen aber leicht bedecktem Himmel versammelte sich am Montagabend eine stattliche Gruppe von SKRJ-Sommersportbegeisterten in Weesen. Zu unserer Freude waren die beiden Schlauboote von fleissigen Helfern bereits startklar gemacht worden, sodass wir unsere Puste fürs Paddeln aufsparen konnten.

Schnell waren wir in die Boote geklettert und die Fahrt konnte beginnen. Elegant kurvten wir am Springbrunnen vorbei ohne nass zu werden. Kurze Zeit später sorgte eine gut sichtbare riesige Wasserschlange für aufsehen. Die Lust in die Linth zu springen wurde daraufhin auf dem einen Boot um einige Beruhigungsminuten verzögert.

In eher gemütlichem Tempo fuhren wir ohne uns zu verfahren Richtung Restaurant Sternen. Hektisch wurde es jeweils wenn sich die beiden Boote zu nahe kamen. In traditioneller SKRJ-Manier wurden dann jeweils die Paddel zweckentfremdet, sodass auch diejenigen die nicht freiwillig ins Wasser sprangen durchnässt wurden.

Ein Teilnehmer musste dann noch feststellen, dass ein Paddel am Kopf eine leichte Schwellung hervorruft. Aber auch er hat die gut 90 minütige Fahrt überstanden und freute sich auf den anschliessenden Restaurantbesuch.

Vielen Dank den Organisatoren für Ihre Arbeit.



Frau über Bord


Alle voll am Paddeln


Ooohhh, du armer

Datei-Download:


Diesen Bericht bearbeiten:


| AGENDA | BERICHTE | SKIHÜTTE | SKRJ | TOUREN | HOME | KONTAKT |

Copyright 2014, Realize IT GmbH, Rapperswil